Zum Inhalt springen

Sportbegeistert im Fränkischen Seenland

Schwimmen Triathlon

Große Sportevents für Fans und Aktive laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein

Wasser, Land und sportbegeisterte Leute: Das Fränkische Seenland ist ideales Triathlon-Terrain. Aber auch Läufer lieben die abwechslungsreichen Strecken direkt am Ufer der rundum zugänglichen Seen, die für Ehrgeizige und Hobbysportler gleichermaßen attraktiv sind.

Der Rothsee wird im Sommer zur Triathlon-Hochburg des Fränkischen Seenlands: Der „Memmert Rothsee Triathlon“ schürt als familiäres Sportereignis für alle Leistungsgruppen die Sportbegeisterung bei Fans und Aktiven, bevor wieder Weltklasse-Athleten beim DATEV-Challenge Roth Triathlon, dem teilnehmer-stärksten Triathlon der Welt, an den Start gehen. Zu diesem Ereignis zeigt sich die ganze Region im Triathlonfieber, an Streckenpunkten wie dem Solarer Berg in Hilpoltstein oder an der „Biermeile“ in Eckersmühlen drängen sich die Fans, um die Athleten anzufeuern. Ein großes Rahmenprogramm mit Triathlonmesse sorgt zusätzlich für Unterhaltung.

Die Laufsaison an den Seen eröffnet der Halbmarathon HiRo Run. Die Begeisterung für den Langstrecken-Laufsport erlebt man außerdem am Altmühlsee, wo der Startschuss für den Altmühlsee-Lauf fällt. Dieser Halbmarathon ist besonders wegen seiner flachen Strecke am Seeufer beliebt. Sportlich anspruchsvoller wird es beim Fürst Carl Seenlandmarathon am Brombachsee. Hobbysportler haben hier aber auch die Möglichkeit, über die Halbdistanz oder als Staffel zu starten. Zusätzlich ist das Rahmenprogramm mit großer Sportmesse in Pleinfeld ein Anziehungspunkt.

Mit seinen unzähligen Aktivangeboten zu Land und zu Wasser ist das Fränkische Seenland außerdem der ideale Ort, um mal etwas Neues auszuprobieren – zum Beispiel beim Fitnesstag am Rothsee. Rund um das Strandhaus Birkach bieten dabei Vereine, Sportgeschäfte und weitere Partner aus dem Bereich Fitness und Gesundheit Gelegenheit, verschiedene Sportarten kennen zu lernen und zu testen. Ein Tipp für Familien ist das Seefest mit Kanutestival am Altmühlsee: Hier können sie am Seezentrum Schlungenhof lospaddeln oder einfach fröhlich mitfeiern.

Infos: Tourismusverband Fränkisches Seenland, Hafnermarkt 13, 91710 Gunzenhausen, Telefon 09831/5001-20, info@fraenkisches-seenland.de, www.fraenkisches-seenland.de/sportveranstaltungen

Weitere interessante Neuigkeiten rund ums das Fränkische Seenland finden Sie unter News.

Translate »
Schreiben Sie uns!